Wir suchen ein Zuhause!


Kater Baloo und Baghera wieder zu vermitteln

 

Die beiden Kater Baloo und Baghere hatten ein tolles Zuhause gefunden. Leider reagiert die neue Besitzerin nun allergisch auf die Tiere.

Daher suchen die zwei nun erneut ein Zuhause.

Die Kater sind 4,5 Jahre alt und beide geimpft und kastriert. Anfangs sind sie sehr scheu, nach einer Eingewöhnungszeit aber sehr zutraulich.

 

Bei Interesse bitte melden bei Rainer Koetz 0178 - 25 40 719


Scarlett und Leyra

 

 

Katze Scarlett (Bild links), weiblich, 9 Jahre alt.

Kastriert, gechipt, Freigängerin. Zierlich und verschmust.

 

Katze Leyra (Bild rechts), weiblich, 9 Jahre alt.

Kastriert, gechipt, Freigängerin. Zierlich, sehr ruhig und verschmust.

Scarlett und Leyra sollen zusammen vermittelt werden.

 

Weitere Informationen Petra Barth 0177 - 46 43 155 und
Herr Koetz 0178 - 25 40 719

 



Ely und Tears


Kater Ely (Bild links), 9 Jahre alt. Kastriert, gechipt, Freigänger. Dick, verschmust und tolpatschig.


Kater Tears (Bild rechts, 9 Jahre alt. Kastriert, gechipt, Freigänger. Dick und verschmust.

Ely und Tears sollen zusammen vermittelt werden.

Weitere Informationen Petra Barth 0177 - 46 43 155 und Herr Koetz 0178 - 25 40 719



Charly

 

Kater Charly, 9 Jahre alt. Kastriert, gechipt, Freigänger. Aufgeweckte Frohnatur, gerne mit Ely und Tears zu vermitteln.

Weitere Informationen Petra Barth 0177 - 46 43 155 und
Herr Koetz 0178 - 25 40 719



Zuhause gesucht: Shiba und Minka

 

Shiba und Minka sind beide 8 Jahre alt. Sie sind kastriert und gechipt. Shiba braucht meist eine Weile um sich an neue Menschen zu gewöhnen, hat sie aber einmal Vertrauen gefasst hängt sie sehr an "ihren" Menschen.
Sie ist neugierig , braucht aber Zeit um den Mut aufzubringen, neue Dinge zu erkunden.
Häufig lässt sie Minka den Vortritt, die souverän neue Dinge angeht und begutachtet. Minka meldet ihrem Menschen, wenn ihr etwas nicht passt oder sie etwas haben möchte.
Von Spielzeug jeglicher Art ist sie begeistert. Beide Katzen vertragen sich gut, bis auf kleinere Kebbeleien die schonmal stattfinden. Sie sind miteinander groß geworden und sollten zusammen übernommen werden. Für ihr neues Zuhause wäre es gut, wenn es viel Platz gibt und die zwei auch mal nach draußen könnten.
Auf dem Bild sieht man Minka in der oberen Bilderreihe und Shiba in der unteren.

 

Weitere Info Rainer Koetz 0178 - 25 40 719