Am 07.09.2017 entfällt unser Stammtisch!




1. Kräuterwanderung war ein voller Erfolg, lesen Sie hier mehr darüber


Herzlichen Dank!

 

Die ersten Spenden Hundefutter sind eingetroffen.

 

Für diese Spende möchten wir uns ganz herzlich bei Simone und Marc bedanken.


Erst Hilfe Kurs für Tiere

Am 24.08.2017 findet in der Leopoldstraße von 18:00 bis 21:00 Uhr das erste Mal ein erste Hilfe Kurs für Tiere statt.
Auf dem Gelände der Tafel für Tiere wird die Tierheilpraktikerin Simone Schröder das Team vom Tierschutzverein schulen.


Es sind noch einige wenige Plätze für weitere Teilnehmer frei, der Unkostenbeitrag beträgt 25€.

Falls Sie teilnehmen möchten melden Sie sich bitte an bei Petra Barth 0177 - 46 43 155


Hilfe! An der Tafel für Tiere geht uns das Hundefutter aus

 

Während wir mit Katzen-, Nager- und Vogelfutter im Moment gut versorgt sind, sieht es mit dem Hundefutter schlecht aus.

Sollten Sie Hundefutter übrig habe - Trockenfutter wie Nassfutter - würden wir uns über Spenden riesig freuen.

 

Weitere Informationen zu unserer Tafel für Tiere gibt es hier.


Tierschutzverein übernimmt Vögel

 

Da die Besitzerin der Vögel ins Pflegeheim kam, hat der Tierschutzverein sie aufgenommen. Es handelt sich dabei um drei Wellensittiche und zwei Nymphensittiche.


Eichhörnchen mitsamt 50-köpfiger Flohfamilie in Obhut genommen

 

Heute kam wieder ein junges Eichhörnchen in Obhut. Das 3 Wochen alte Tier wird nun bis zur Auswilderung aufgepäppelt. Die Mitbewohner werden wir allerdings sofort wieder in Freiheit entlassen😁


Seltener Gast: Ein kleiner Stiglitz (Distelfink)

 

Der Stiglitz wurde bei der Polizei abgeben und diese hat ihn in unsere Obhut gegeben. Der Stiglitz ist noch klein, fängt aber bereits an alleine zu fressen. In einigen Tagen werden wir ihn bereits wieder auswildern können.


Trödelladen: Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht

 

Wir suchen ehrenamtliche Mitarbeiter, die uns bei unserer Arbeit im und rund um den Trödelladen unterstützen.

 

Zu den Aufgaben im Trödelladen gehört die Annahme von Spenden, das Sortieren und ggf. Aufbereiten der Ware, sowie der Verkauf.

 

Sie arbeiten gerne mit Menschen? Sie haben ein freundliches Wesen und gepflegtes Äußeres? Sie sortieren und organisieren gerne? Sie arbeiten gerne im Team? Dann sind Sie bei uns richtig!

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Petra Barth 0177 - 46 43 155



Starke Männer gesucht


Zu Abholung und Transport von Möbel- und Großgerätespenden benötigen wir immer wieder - und auch ganz aktuell - ein paar starke Männer, die breit sind mit anzupacken.
Bitte melden bei Herrn Janzen 01575 - 94 41 062


Neuaufnahme

 

Diese junge Elster wurde gestern von uns aufgenommen. Sie wird noch ein bisschen Pflege brauchen, bis wir sie wieder in die Freiheit entlassen können.


Viele verletzte Vögel aufgenommen

 

Am gestrigen Freitag (19.05.2017) kam es zu mehreren Tierschutzeinsätzen um verletzte Vögel einzusammeln und ärztlich versorgen zu lassen. Darunter eine Elster, mehrere Tauben und eine Amsel. Nach der Erstversorgung werden die Tiere nun auf unseren Pflegestellen betreut, bis sie vollständig wiederhergestellt sind und wir sie in die Freiheit entlassen können.



Sie wollen uns unterstützen?

Dann spenden Sie einfach und unompliziert über unseren Paypal Spenden-Button.


Tierschutzverein Oberhausen e.V.

 

Frau Barth    0177 – 46 43 155

Herr Koetz    0178 – 25 40 719

Frau Meyer   01520- 77 93 614

Fax                 0208 – 69 80 87 28

Email             info@tierschutzverein-oberhausen.de

 

 

 

 

 

 
 

 

Telefonisch sind wir nicht immer gleich erreichbar, da wir alle den Tierschutz "nur" ehrenamtlich betreiben und in unserem "normalen" Leben berufstätig sind (oder gerade in einem Einsatz).

Sollten wir einmal nicht sofort ans Telefon gehen, rufen wir so schnell es geht zurück.

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht über WhatsApp.