1. Kräuterwanderung am 08.08.2017 um 11:00 Uhr

Gesunde Ernährung ist nicht nur für uns wichtig. Auch unsere geliebten Schildkröten sollten nicht mit eiweißreichem Salat aus dem Supermarkt abgespeist werden.

Aber was ist gesund, und wo finde ich es? Welche Kräuter sind bedenkenlos zu verfüttern und worauf ist zu achten?
Gemeinsam werden wir uns auf die Suche machen und herausfinden, welche Kräuterschätze in der Natur zu finden sind.

 

Bitte beachten, um besser planen zu können benötigen wir eine verbindliche Anmeldung.

 

Anmeldung und Fragen:
0171 49 48 821 Frau Giepen, Tierschutzverein Oberhausen, Fachgebiet Schildkröten

oder

info@tierschutzverein-oberhausen.de

Treffpunkt:

Wir treffen uns am 08.08.2017 um 11:00 Uhr Parkplatz an der Halde Hühnerheide in Oberhausen Schmachtendorf.

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten aber um eine Spende für die Umgestaltung der Außenanlage der Schildkrötenhilfe Oberhausen.

 

 


Impressionen unserer Tierschutzarbeit

 

Mehr Infos zu den Bildern unter Aktuelles/Veranstaltungen

 

Ein ganz herzliches Dankeschön für die Spenden von Tierboxen, die es uns ermöglichen weitere Tiere aufnehmen zu können!


Vorbildlicher Tierschutzeinsatz

 

Gestern wurde ein weitere Meisenküken in unserer Obhut gegeben.
Drei Mädchen aus Mülheim, die das Küken gefunden hatten, haben nicht lange gezögert und sich mit 🚌und 🚈 auf den Weg gemacht, um das Küken zu uns zu bringen.
😍Das ist wirklich ein toller Einsatz für den Tierschutz! 👍
Wir vom Tierschutzverein findet das Klasse!


Wir haben wieder eine tolle Spende erhalten

 

Vielen Dank Claudia Schmidt!

 

 

 

 

 

 

 

02.05.2017



Oberhausen hat abgespeckt

Gewichtspartner, von der Fachfrau für Ernährungs- und Gewichtsmanagement (IHK) Rosel M. Hüter im Jahr 2016 in Oberhausen gegründet, hat sich zum Ziel gesetzt Menschen mit einem alltagstauglichen Abnahmekonzept bei der Gewichtsreduktion zu helfen.

Dabei waren Frau Hüter und ihre Teilnehmer so erfolgreich, dass sie über 400kg Gewicht verloren haben.

 


Aber was macht diese Meldung im Tierschutz
Ganz einfach, Gewichtspartner hat den Gewichtsverlust in Tiernahrung umgetauscht und dem Tierschutzverein Oberhausen gespendet.
 
Weitere Informationen zu Gewichtspartner finden Sie hier.

 

Darf der Tierschutzverein denn Werbung machen?

Normalerweise tun wir das nicht, aber in diesem Fall kommt die Werbung ja mehreren guten Zwecken zugute:

  1. Die Teilnehmer gewinnen durch die Abnahme an Lebensfreude und Gesundheit
  2. Der Tierschutzverein profitiert von den Futterspenden

Ein ganz herzliches Dankeschön an Frau Hüter und alle Teilnehmer und weiterhin viel Erfolg in 2017.

 


Großspende für den Trödelladen

 

Gestern durften wir uns wieder über eine große Spende für unseren Trödelladen freuen.

 

Wie möchten uns dafür herzlich bedanken!


 

 

Ein herzliches Dankeschöne für diese tolle Spende an Roswitha Niegel


Ein ganz herzliches Dankeschön an Simone und Mark!

 

Die beiden haben uns heute eine Wagenladung voll Futter und Trödel gespendet. Wir haben uns wahnsinnig gefreut.


Eine neue Spende - viele  Dank Heike!

 

Heute bekamen wir eine neue Spende für unseren Trödelladen. Wir haben uns sehr gefreut!

Vielen Danke an Heike.


Ostertombola

In liebvoller Kleinarbeit hat das Team vom Trödelladen Gewinne eingepackt  um unsere Ostertombola mit tollen Gewinnen zu bestücken. Der Verkauf der Lose im Trödelladen hat bereits begonnen.

 

Jedes Los 1,00€

viele schöne Gewinne

3 Nieten = 1 Trostpreis

 

und das Beste: die Einnahmen kommen dem Tierschutz zugute.

 

Gewinnausgabe ist am Samstag den 15.04.2017 im Trödelladen


++ Unseren Trödeladen finden Sie nun auch auf Facebook ++

 

Für unseren Trödelladen gibt es nun auch eine eigene Facebook-Seite @Troedelladen.Tierschutzverein.Oberhausen.eV

 

Besuchen lohnt sich immer wieder, denn hier finden Sie

  • alle Informationen rund um unseren Trödelladen
  • Angebote, die wir nicht im Laden vorhalten können
  • Bilder zur neusten Ware.

Über ein "Like" und das Teilen der Seite freuen wir uns natürlich riesig.

 

Ach ja, wenn Sie etwas spenden möchten, können Sie uns natürlich auch direkt über die Seite kontaktieren.

 


Riesige Resonanz auf Lokalzeit Ruhr Bericht über Akita Inu

 

Am Freitagabend hat die Lokalzeit Ruhr einen Bericht über Thaichi gebracht, den verletzten Akita Inu, den der Tierschutzverein übernommen hat (wir berichteten darüber).

 

Wir freuen uns, dass der Beitrag so eine große Resonanz hatte. Für alle, die die Sendung verpasst haben hier der Link zur ARD Mediathek:

 

 


Wir sind scharf auf Ihre Wintervorräte

 

Haben Sie noch Rest von Hasel- oder Walnüssen, Bucheckern oder Maronen und möchten diese los werden? Wir übernehmen sie gerne für die Fütterung unserer Eichhörnchen. Auch Hainbuchensamen und Sonnenblumenkerne werden gerne genommen.

 

Dann rufen Sie uns an:

Frau Barth 0177 - 46 43 155
Herr Koetz 0178 - 25 40 719

 


Riesen Spende - Riesiges Dankeschön

 

Wir freuen uns über jede Spende für unseren Trödelladen und danken allen Spendern, ohne die wir unseren Verein nicht finanzieren könnten.

Heute kam eine sooooo riesige Spende an, dass wir an dieser Stelle dem Spender noch einmal ganz besonders danken möchten :-)

 

Ihr Team vom Tierschutzverein Oberhausen


Oberhausener Arbeitsvermittler engagieren sich im Ehrenamt...

...auch den Tierschutzverein Oberhausen hat das Team einen Tag lang begleitet. Ein bereichernder und informativer Tag für die Beteiligten auf beiden Seiten.

Vielen Dank an das Team vom Arbeitgeber-Service, dass ihr bei uns wart!
Allen die mehr darüber erfahren wollen, legen wir den Artikel in der heutigen NRW/WAZ ans Herz.

Der Tierschutzverein Oberhausen e.V.


Tierschutzverein Oberhausen übernimmt verletzten Akita Inu Welpen inkl. der Tierarztkosten

Spendenaufruf

Sicher erinnern Sie sich noch an unseren Tierschutzeinsatz vom 18.02.2017 "Akita Inu Welpe schwer verletzt".

Neben einem Schock hat der kleine Kerl leichtere innere Verletzungen und eine gebrochene Pfote davon getragen. Ein komplizierter Bruch, der operiert werden musste, eine weitere Operation steht in einigen Wochen an.

Da die Besitzer die Kosten für die Behandlung nicht tragen können, hat der Tierschutzverein Oberhausen den Welpen,  inkl. der Kosten, die sich auf über 2000,00€ belaufen übernommen.

Diese Kosten belasten unser Budget natürlich außerordenlich.

Klicken Sie auf den Paypal-Spenden Button und helfen Sie damit diesen und weitere Tierschutzeinsätze zu ermöglichen.


Überfahrene Katze gefunden

 

Heute morgen wurde eine überfahrene, tote Katzen auf der Franzstraße gefunden.

Die Katze war nicht gechippt.

 

07.03.2017